•  
  •  
Nächste Anlässe:
21. - 22. Mai             Lakemotion & Hafenfest

4. Juni
See-Märt Lachen            Mittsommerregatta SCPf

25. / 26. Juni
ZSV Juniorenregatta

​Nächster Höck:
3. Juni
1. Juli
News:
Sommerkurs für Kinder und Jugendliche

Flammkuchen Ahoi
Am 4.Juni 2016 findet erstmalig der See-Märt in Lachen mit dem Segelclub oberer Zürichsee statt. Anlässlich des Themenmarktes "SEE" bieten wir allen Interessierten Marktbesuchern die Möglichkeit einmal bei uns mitzusegeln. Wir haben drei Yachten und zwei Optimisten, welche jeweils im Stunden-Takt mit einer neuen Crew besetzt werden.
Hast du Freunde oder Bekannte, die einmal Segelluft schnuppern möchten? Dann komm mit ihnen an den See-Märt zwischen 9:00 und 13:00 Uhr in Lachen am See.
Auch das Leibliche Wohl darf natürlich nicht zu kurz kommen. Besuche uns in der Segler-Beiz direkt beim Hafen in Lachen und geniesse einen köstlichen Flammkuchen.


9.5.2016/Christa Kuster
Frühjahrsregatta 2016

Diese Frühjahrs- oder eher Winterregatta mit Regen und Schnee wird sicher wegen des garstigen Wetters in Erinnerung bleiben, forderte es den unentwegten Teilnehmer und auch der Regattaleitung um Richard und Vreni Tenger einiges ab.
Am Samstagnachmittag wurde bei schwachem Wind noch ein Lauf in die nicht mehr ganz 'trockenen Tücher' gebracht. Am Sonntag frischte dann der Wind mit den Schneewolken auf und so konnten, teilweise im Schneetreiben, nochmals zwei 'Bananen' gesegelt werden.
Sportlich setzte sich in der Yardstick Klasse das Team auf der Surprise um Sandro Kuster souverän durch, bei den schönen O-Jollen ist dies der mit 3 Laufsiegenüberlegene Wolfgang Rickert. 

Der Wirtschaftsbetrieb um Carla Walker im Clubhaus mit Nachtessen am Samstag rundete den gelungenen Anlass ab. Der Obersee wird sicher nicht nur wegen des Wetters den zum Teil weit angereisten O-Jollen Segler vom Ammersee und der alten Donau in Wien einen bleibenden Eindruck hinterlassen. 


26.4.2016/Christoph Donner
HV SCOZ
Die diesjährige HV fand im Ried in Freienbach statt. Nach dem gemütlichen Essen mit Salat und Kalbrahmgulasch mit Spätzli begann der offizielle Teil des Abends.
Zu Beginn der HV durften wir die ausführlichen Berichte der Vorstandsmitglieder hören. Ein spezieller Dank wurde allen Helferinnen und Helfern unter dem Jahr bei den gesellschaftlichen Anlässen im Clubhaus, bei der Regattaleitung, bei den Junioren und vielen weitern anderen Tätigkeiten, welche während eines Vereinsjahres anfallen. Anschliessend wurde die Kasse und das neue Budget einstimmig verabschiedet. Ein spezieller Dank galt Ruedi Zimmermann, welcher seine letzte Amtszeit als Revisor vollendet hat.
Und schon war es Zeit die Neumitglieder aufzunehmen und die Austritte mit bedauern zur Kenntnis zu nehmen. Zwei erfreuliche Neumitglieder dürfen wir ab sofort zu unserem Verein zählen. Susanna Meili half bereits im letzten Jahr immer tatkräftig bei den Anlässen im Clubhaus mit. Die Familie Doris und Urs Burkhard werden ebenfalls mit grossem Applaus in unseren Verein aufgenommen, mit ihnen dürfen wir auch unser Bootsregister um ein Boot erweitern.
Des Weiteren stehen dieses Jahr zu den regulären Anlässen zwei weitere auf dem Programm. Am 21./22.Mai findet die LakeMotion mit Hafenfest auf unserem Clubgelände statt. Nur zwei Wochen danach am 4.Juni findet in Lachen der See-Märt (die Dorfbeiz wird vom SCOZ geführt) mit Infostand über den SCOZ und Schnuppersegeln für Märtbesucher statt. Für beide Anlässe wird in Kürze ein Formular im Internet aufgeschaltet, wo man sich als Helfer eintragen kann. Besten Dank an alle im Voraus! Die Regattakommision um Richard Tenger ist zudem sehr interessiert an neuen Ideen für den SCOZ Segelplausch vom 20.August. Ideen können direkt an regatta@scoz.ch gesendet werden.

22.2.2016/Christa Kuster
Neujahrsempfang
Am Samstag 9. Januar 2016 trafen sich rund 50 Mitglieder und Gäste des SCOZ in der Wirtschaft zum Hof in Bollingen zum Neujahrsempfang. Dieser Anlass wurde zum ersten Mal durchgeführt und fand bei den Mitgliedern grosse Akzeptanz. Präsident André Cemin begrüsste die Anwesenden zum Apéro und Nachtessen. Auf das neue Jahr wurde angestossen und bereits die ersten Pläne für die neue Saison gemacht.
Herbstwanderung
Die Herbstwanderung fand am 25. Oktober im Zürcher Oberland statt. Es nahmen ca. 30 Teilnehmer teil. Die Wanderung führte rund um den Pfäffikersee und fand ihren Abschluss bei einem Spaghettiessen in Wetzikon bei Familie Schweiger. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für eure Gastfreundschaft und die hervorragenden Spaghettis sowie Bier und Wein und Kaffee und und und   Merci!
Europameisterschaft Surprise 2015 in Palavas-les-flots

Mitte August fand in Palavas-les-flots, in Südfrankreich die Europameisterschaft der Surprise statt. Es nahmen insgesamt 36 Boote teil (29 FRA,6 SUI, 1 ITA). Als einziges deutsch-schweizer Team war das Team Hypnautic (Ivo, Christa, Sandro Kuster und Franz Dettling jun.) vom SCOZ dabei. Insgesamt konnten 10 Läufe gesegelt werden, vom „Zürichseewind“ (2-3 Bf) am ersten Tag, mit Steigerung bis zu einem recht veritablen Sturmwind (7-8Bf.) am letzten Regattatag. Die nachfolgenden Bilder zeigen einen Querschnitt der Wind- und Segelverhältnisse. Das Team Hypnautic konnte gut mithalten und erreichte nach 10 Läufen den guten 15. Schlussrang.
Zurück bleiben viele Erinnerungen an ein hervorragendes Segelrevier und an einen sehr gastfreundlichen Segelclub mit 16 eigenen Surprise-Booten.. So wurde zum Beispiel das Morgenessen täglich am Steg serviert, parallell zum Bereitstellen der Boote. Am Ende jeden Regattatages wurde ein Einlaufdrink offeriert, bevor es zum Apero und zum Nachtessen ging.